Webcams in Osttirol mit Wetterprognose

Webcam Anras

Im Bildzentrum, die Pfarrkirche zum hl. Stephanus und das Pfleghaus in Anras. Das im mittleren Pustertal gelegene Gemeindegebiet von Anras reicht von den Bergen des Defereggengebirges bis zu den Ausläufern der Lienzer Dolomiten und vom Erlbach (Grenze gegen Abfaltersbach) bis zum Kristeinerbach (Grenze gegen Assling).
Webcam Anras
Klick ins Webcambild = großes Bild mit Zeitraffer und Archiv

Webcam Anras Spitzenstein

Blickrichtung Süden auf die Dolomiten und den Spitzenstein 2.234m
Webcam Anras
Klick ins Webcambild = großes Bild mit Zeitraffer und Archiv

Wetterprognose für die Folgetage

zamg
Prognose von: wetter-osttirol.at

Prognose für die Folgetage

Am Dienstag selbst bessert sich das Wetter tagsüber rasch wieder, vor allem nach Süden hin lockert es vermehrt auf. Die Schneeschauer ziehen sich zu den Tauern zurück. Der Wind dreht auf nördliche Richtungen und es wird viel kälter sein. Auch am Mittwoch ist unser Wetter noch zweigeteilt mit Schneeschauern nach Norden hin und etwas Sonne nach Süden hin. Spätwinterliche Temperaturen. Am Donnerstag wird es überall schöner und mit den Temperaturen geht es langsam wieder aufwärts.